Der Boom beim Internetmarketing und von Dotcom-Unternehmen hat zu einer Wende in der Art und Weise geführt, wie Unternehmen PR für ihre Marketingstrategien sehen und einsetzen. Wie dem auch sei, viele werden vorbringen, dass Public Relations oder auch PR ein wichtiger Bestandteil jedes Businessplans größerer Unternehmen ist, wohingegen andere wiederum die Denkweise vertreten, dass es bei PR darum geht, hart verdientes Geld zu verschleudern, ohne wirkliche finanzielle Ergebnisse zu erzielen.

Daher sollte sich jedes Unternehmen die Frage stellen: Brauche ich PR für mein Unternehmen?

Das ist eine sehr einfache Frage, aber wenn man konkret beginnt, darüber nachzudenken, eine PR-Kampagne zu starten, wird die Sache schon ein wenig interessanter.

Das Public in Public Relations

Der öffentliche Teil der PR beinhaltet Elemente wie öffentliche Angelegenheiten, Beziehungen zur Öffentlichkeit, Anlegerbeziehungen, öffentliche Pressekonferenzen, Medienevents sowie Krisenkommunikation.

Gleichzeitig gehört dazu auch viel Arbeit hinter den Kulissen, also nicht-öffentliche Aktivitäten. Zu den anderen Aufgaben zählen u. a. das Schreiben von Pressemitteilungen, die Koordination von Medienkontakten für Events oder Konferenzen, die Sicherung von Referenzen oder Lobbyarbeit für die Platzierung eines Artikels etc.

Manchmal stellt PR aber auch einen Versuch dar, die Öffentlichkeit zu beeinflussen. Das gilt insbesondere für politische Aktionsgruppen, Organisationen und Verbände.

Bei guter PR geht es vor allem darum, eine gute Geschichte zu erzählen. Denn je besser die Story, desto eher wird sie auch von der Öffentlichkeit akzeptiert. Wenn diese Geschichte natürlich insbesondere Ihre Zielgruppe anspricht, könnten Sie damit eine PR-Punktlandung erzielen.

PR und das Geschäft

Aus unternehmerischer Sicht ist vor allem die Größe Ihres Unternehmens, Ihre Zielgruppe und die Art des Geschäfts, das Sie betreiben, ausschlaggebend dafür, ob Sie PR brauchen und wenn ja, welche Art von PR das sein sollte.

Letzten Endes werden Sie, um den richtigen Eindruck von sich und Ihrem Unternehmen vermitteln zu können, gute PR-Kampagnen brauchen.

 

Comments are closed.